Ankündigung

Bad Homburg, 5-30. Juni 2019: 10. Bad Homburger Poesie & Literaturfestival mit Iris Berben, Benno Fürmannn, Christian Berkel, Anke Engelke, Sebastian Koch, Matthias Matschke uvm.

Das Bad Homburger Poesie & Literaturfestival feiert im nächsten Jahr Jubiläum: Bereits zum 10. Male heißt es „Lesen ist Kino im Kopf und eine Reise in fremde Welten“ – So das Motto des Festivals.

Auch 2019 werden wieder bekannte deutsche Schauspieler und Sprecher das Publikum in abendlichen Lesungen bezaubern. Und wie es sich für Jubiläumsjahr gehört, jagt ein Höhepunkt den anderen.

 

Die Highlights dieses Jahr sind:
09.04.2019 – Sonderveranstaltung Ute Lemper „Rendezvous mit Marlene“
26.05.2019 – Martin Walker liest aus „Menue surprise“
05.06.2019 – Matthias Brandt & Jens Thomas „Krankenakte Robert Schumann“
06.06.2019 – Hans Sigl liest aus Stefan Zweig „Angst“
10.06.2019 – Sebastian Koch Liest aus Robert Louis Stevenson“ Die Schatzinsel“
13.06.2019 – Matthias Matschke liest „Unheimliche Geschichten“ von Edgar Allen Poe
14.06.2019 – Sophie Von Kessel liest aus Daphne du Maurier „Rebecca“
15.06.2019 – Anke Engelke trifft Iris Berben
16.06.2019 – Katharina Thalbach liest „GOLDMÄRCHEN der Romantik“
16.06.2019 – Iris Berben liest aus Lion Feuchtwanger “Die Jüdin von Toledo“
18.06.2019 – David Rott Liest aus Franz Werfel “Die blassblaue Frauenschrift“
26.06.2019 – Ulrich Tukur & den Rhythmus Boys
29.06.2019 – Benno Fürmann liest aus Oscar Wilde “Das Bildnis des Dorian Gray“
14.09.2019 – Christian Berkel liest aus Franz Kafka „Der Prozess“

 

An die Lesungen folgt in der Regel jeweils eine Signierstunde.

Weitere Informationen finden ihr unter http://www.bad-homburger-poesie-und-literaturfestival.com/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.