Bild: Benedikt Schnermann

Ankündigung

14. PRG LEA : Stefanie Heinzmann als erster Live-Act für die Gala am 1. April bestätigt

Zum 14. Male findet die Verleihung des PRG Live Entertainment Award (LEA) – in diesem Jahr am 1. April – statt. Der Branchenaward wird auch dieses Jahr den geladedenen Konzert- und Show-Veranstaltern, Managern, Agenten und Spielstättenbetreibern sowie zahlreichen Gästen eine opulent inszenierte Show bieten.

Der erste Live-Act steht nun fest: Die Schweizer Pop- und Soul-Sängerin Stefanie Heinzmann wird auftreten. ereits seit mehr als zehn Jahren im Geschäft, stand die 29-Jährige in der Vergangenheit schon mit internationalen Musikern wie Lionel Richie, Joss Stone und Tower of Power auf der Bühne.

Für den musikalischen Rahmen der Gala in der Festhalle sorgt wieder Helmut Zerlett mit seiner Band.

LEA-Produzent Prof. Jens Michow verspricht:

„Neben Altbewährtem wird der LEA auch in diesem Jahr wieder neue Akzente setzen und versuchen, sich ein Stück weit neu zu erfinden. So arbeiten Jerry Appelt, bright! und PRG gerade an einem komplett neuen Bühnendesign, bei dem PRG neueste Entwicklungen der Eventtechnik präsentieren wird.“

Auch erste Nominierungen für den prestigeträchtigen Award sind bereits bekannt. Diese sind:

 

Club-Tournee des Jahres 2018 (präsentiert von Ströer)

  • Bosse – „Alles ist jetzt Tour“ | Undercover GmbH
  • Deine Freunde – „Keine Märchen Tour“ | KKT GmbH – Kikis Kleiner Tourneeservice
  • Gotthard – „Defrosted Part II Unplugged Tour“ | Bottom Row GmbH & Co. KG
  • Rin – „Rin Live“ | Der Bomber der Herzen GmbH & Co. KG
  • Sophie Hunger – „Sophie Hunger-Festspiele/Molecules Tour“ | Selective Artists a division of a.s.s. concerts & promotion GmbH
  • Yung Hurn – „1220 Tour“ | Boldt Berlin Konzertagentur & Live From Earth – Wirth, Rüting, Hermann GbR 

Örtlicher Veranstalter des Jahres 2018

  • Arcadia Live GmbH, A-Wien
  • Dirk Becker Entertainment GmbH, Köln
  • Gadget Entertainment AG, CH-Zürich
  • SKS Michael Russ GmbH, Stuttgart
  • Vaddi Concerts GmbH, Freiburg

Halle/ Arena des Jahres 2018

  • Mehr! Theater, Hamburg | Mehr-BB Entertainment GmbH
  • Palladium, Köln | Köln Event Veranstaltungsgesellschaft mbH
  • Salzburgarena, A-Salzburg | Messezentrum Salzburg GmbH
  • Samsung Hall, CH-Zürich | Eventpark AG
  • Verti Music Hall, Berlin | Anschutz Entertainment Group Development GmbH

Hallen-Tournee des Jahres 2018
Hallen mit einer Kapazität von 2.000 bis 5.000 Besuchern

  •  Joan Baez – „Fare thee well Tour 2018“ | DEAG Concerts GmbH
  • Madsen – „Lichtjahre Tour 2“ | FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH
  • Nena – „Nichts versäumt Tour 2018“ | Wizard Promotions Konzertagentur GmbH
  • SDP – „Die bunte Seite der Macht Tour 2018“ | Chimperator Live GmbH
  • Wincent Weiss – „Irgendwas gegen die Stille Tour 2018“ | Budde Talent Agency

Festival des Jahres 2018 (präsentiert von PRG)
Thematischer Schwerpunkt der Jury: EDM

  • Airbeat One | Music Eggert
  • Electric Love | Electric Love GmbH & Co. KG
  • Nature One | I-Motion GmbH
  • Parookaville | Parookaville GmbH
  • World Club Dome | BigCityBeats GmbH

Show des Jahres 2018
Thematischer Schwerpunkt der Jury: Musical

  • 30 Jahre Starlight Express | Mehr-BB Entertainment GmbH
  • Anastasia – Das Musical | Stage Entertainment GmbH
  • Carmen La Cubana | BB Promotion GmbH

 

Weiterführende Links:

http://lea-verleihung.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.