Bild: Nippon Connection

Ankündigung

Frankfurt, 29. Mai-3. Juni: 18. Nippon Connection Filmfestival

Vom 29. Mai bis 3. Juni 2018 findet in Frankfurt am Main zum achtzehnten Mal das Nippon Connection Filmfestival statt. Das weltweit größte Festival für japanischen Film bietet ein Programm mit über 100 Kurz- und Langfilmen. Rund 60 Filmschaffende und Künstler aus Japan werden selbst vor Ort sein, um ihre Werke dem hiesigen Publikum vorzustellen.

Zusätzlich ist ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit zahlreichen Workshops, Konzerten, Performances und Austellungen geplant. Auch ein Nippon Filmfrühstück und Filmdinner wird es geben. Hauptveranstaltungsorte sind das Künstlerhaus Mousonturm und das Theater Willy Praml in der Naxoshalle.

 

Der Nippon Honor Award geht 2018 an die renommierte japanische Schauspielerin Shinobu Terajima (Caterpillar, Oh Lucy!, The Shell Collector) und wird am 3. Juni um 19:45 im Künstlerhaus Mousonturm verliehen. Kurz davor, um 15:00 Uhr, ebenfalls im Künstlerhaus Mousonturm, wird  Terajima in einem Filmemachergespräch einen Einblick in ihre Arbeit geben  und auch Fragen aus dem Publikum beantworten.

 

Das vollständige Programm und Tickets sind ab dem 5. Mai 2018 auf der Festival Webseite verfügbar: www.NipponConnection.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.