Bild: (C) Amanda Berens

Ankündigung

7-17. Juni 2017, Bad Homburg: 8. Bad Homburger Poesie & Literaturfestival

Bereits zum achten Male finde das Bad Homburger Poesie & Literaturfestival statt – dieses Jahr vom 7. bis 17 Juni. Auch dieses Jahr werden wieder bekannte deutsche Schauspieler und Sprecher das Publikum in abendlichen Lesungen bezaubern.

 

Die Highlights dieses Jahr sind:
07.06.2017 – Martina Gedeck & Ulrich Noethen lesen aus L.Tolstoi „Anna Karenina“
08.06.2017 – Max Moor liest aus Joseph Roth „Die Legende vom heiligen Trinker“
09.06.2017 – Christian Brückner liest aus Thornton Wilder „Die Brücke von San Luis Rey“
10.06.2017 – Benno Fürmann liest aus Joseph Conrad „Herz der Finsternis“
11.06.2017 – Esther Schweins liest aus Jane Austen „Emma“
14.06.2017 – Konstantin Wecker „Solo“
15.06.2017 – Richard David Precht lies aus „Tiere denken“
16.06.2017 – Robert Stadlober liest aus Jakob Wassermann „Kaspar Hauser“
17.06.2017 – Dietmar Bär liest aus Theodor Storm „Der Schimmelreiter“

 

An die Lesungen folgt jeweils eine Signierstunde.

Weitere Informationen finden ihr unter http://www.bad-homburger-poesie-und-literaturfestival.com/

 

Foto: Richard David Precht, (C) Amanda Berens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.