Ankündigung

Convention News Juli 2019 – Übersicht und Updates

 

Kurz und Knapp. In unserer Rubrik Convention News stellen wir euch kurz die neuesten Updates und Informationen der kommenden Conventions vor.

 


18th European Elvis Festival (Bad Nauheim, 16-18. August 2019)

Jährliches dreitägiges Fan-Treffen rund um den „King“ in Bad Nauheim. Den Besucher erwarten Auftritte und Panels von und mit Wegbegleitern von Elvis sowie Elvis-Imitatoren und Bands, sowie Autogrammstunden, Meet & Greets (je nach Ticketkategorie), Touren und Parties rund um den King und seine Musik sowie natürlich klassische Autos aus der Zeit.

Gästeliste:

  • Linda Thompson
  • Sam Thompson
  • Grahame Patrick
  • Ed Enoch & The Stamps

Webseite und Programm: https://www.european-elvis-festival.com/


German Castle Con (Solingen, 24-25. August 2019)

Mittelalter-Convention von den Machern der German Comic Con. Ersetzt die vorherige Medieval Fantasy Convention, die am selben Tag nicht stattfinden konnte.

Gästeliste:

  • Georgia Hirst
  • Rupert Young
  • David Bradley
  • Ryan Gage
  • Billy Boyd
  • Vladimir Furdik
  • Josefin Asplund – Vikings
  • Christopher Lambert – Highlander

Neue Absagen:

  • Staz Nair
  • Gethin Anthony

 


AstronomiCON (Kassel, 21-22. September 2019

Dieses Jahr zum ersten Mal.

Eintritt Samstag: 20,00 Euro, inkl. Abendveranstaltung
Eintritt Sonntag: 15,00 Euro
Beide Tage: 30,00 Euro, inkl. Abendveranstaltung
Nur Abendveranstaltung: 7,00 Euro

Natürlich wird es auch spezielle Sondertickets geben:

Silber (limitiert und nummeriert auf 50 St.) 50,00 Euro
Gold (limitiert und nummeriert auf 25 St.) 100,00 Euro
V.I.P. (limitiert und nummeriert auf 10 St.) 150,00 Euro

 

Gästeliste (Preis Foto/Autogramm):

  • Claude-Oliver Rudolph 20/15
  • Brian Yuzna 20/15
  • Don „The Dragon“ Wilson 20/15
  • Oliver Gruner 20/15
  • Martin Semmelrogge 20/15
  • Ralf Richter 20/15
  • Katja Bienert 20/15
  • Mark Strange 20/15
  • Willma Elles20/15

Zudem wird Fernando Abrantes, ehemaliges Mitglied / Keyboarder der elektronischen / experimentellen Popband Kraftwerk, mit seiner Coverband „The Robots“ auf der AstronomiCon spielen.

 


Science Fiction Treffen (Speyer, 28-29. September 2019)

Auch 2019 freut sich das Technik Museum Speyer wieder auf zahlreiche Science-Fiction Fans in Europas größter Raumfahrtausstellung. Bereits angekündigt sind wieder Events der German Garrison. Der Eintritt ist im Gesamteintrittspreis des Museums enthalten.

 


German Comic Con Berlin (28-29. September 2019)

Gästeliste:

  • Jason Isaacs
  • Scarlett Byrne
  • Nadia Hilker
  • Steven Ogg
  • Gemma Whelan
  • Kristian Nairn
  • Afshan Azad
  • Vladimir Furdik
  • Scott Patterson
  • Ellie Kendrick
  • Manu Bennett
  • Tommy Flanagan

Zeichner:

  • Cristin Wendt – Message

Absagen:

  • Malin Akerman

 


Time Lash V (Kassel, 12-13. Oktober 2019)

Zweitägige Convention mit Fokus auf die Serie „Doctor Who“. Dieses Jahr zum fünften Male in Kassel.

Gästeliste:

  • Sophie Hawkins
  • Carole Ann Ford
  • Janet Fielding
  • Matthew Waterhouse
  • Sarah Sutton
  • Mark Strickson (Vislor Turlough, Companion des 5. Doktors)
  • Sophia Myles
  • Pete Davison – Schauspieler, der Doktor von 1981-1984
  • Edward Russell – Brand Manager „Doctor Who“ BBC Wales, 2006 – 2017

 

 


Buchmesse Frankfurt (16-20. Oktober 2019)

Die weltgrößte Messe literarischer Werke. Publikumstage sind Samstag und Sonntag, die restlichen Tage sind für Fachpublikum gedacht, die Ticketpreise sind an diesen Tagen entsprechend höher. Den Besucher erwarten neben Neuvorstellungen literarischer Werke auch zahlreiche Lesungen, Signierstunden und Gespräche, insbesondere auch am Wochenende. Für Cosplayer gibt es eine eigene Halle mit zusätzlichen Programmpunkten.

Wir werden rechtzeitig vor der Messe wieder eine Übersicht von ausgewählten Höhepunkten zusammenstellen. Wer schauen will, wie umfangreich der Veranstaltungskalendar ist, der kann dem Link zur Übersicht von 2018 folgen (s.u.).

Gastland 2019: Norwegen. Jo Nesbø wird vor Ort sein und sein neuestes Buch präsentieren.

 


Weekend of Hell (Düsseldorf, 2-3. November 2019)

Convention mit Fokus auf das Horror-Genre – aber auch Prominente aus anderen Sparten schaffen es immer wieder auf die Gästeliste. 2019 wird eine Dawn of the Dead Reunion auf dem Weekend of Hell geben. Achtung: Umgezogen ins Crowne Plaza Düsseldorf!

Gästeliste:

  • Gaylen Ross
  • Scott Reiniger
  • David Crawford
  • Leonard A. Lies
  • Mike Christopher
  • Bob Michelucci
  • Jim Krut 
  • Dee Wallace-Stone
  • Ari Lehman
  • James Jude Courtney
  • Lou David
  • Lance Henriksen
  • Kristanna Loken

 


German Comic Con (Dortmund, 7-8. Dezember 2019)

Eine der größten Fan-Conventions in Deutschland, auch dieses Jahr wieder in den Westfalenhallen Dortmund.

Zusätzlich zur Convention selbst wird es auch eine Pretty Little Liars (PLL) Reunion geben, die allerdings als eigene Convention ausgelagert ist. Hierfür werden eigene Tickets benötigt. Gute Nachricht für alle die nur ein oder zwei Autogramme wollen: Die meisten PLL Gäste werden auch für kurze Zeit auf der German Comic Con signieren. Das volle Programm mit Panels etc. für PLL Fans gibt es aber nur im eigenen Bereich, der Rosewood Reunion.

Gästeliste:

  • Brant Daugherty
  • Lucy Hale
  • Keegan Allen
  • Holly Marie Combs
  • Brian Krause
  • Torrey DeVitto
  • Annabeth Gish
  • Sydney Park
  • Huw Collins
  • Rose McIver – iZombie
  • Billy Zane – Titanic, Back to the Future II
  • Mitch Pileggi – The X Files, Stargate: Atlantis, Sons of Anarchy
  • Jeremy Davies – Lost, Twister, Sleepy Hollows
  • Ian Harding
  • Graeme Thomas King
  • Paul Wesley
  • Robert Buckley – iZombie
  • Nick Carter – Backstreet Boys
  • Judge Reinhold
  • Riley Voelkel
  • Xander Berkeley
  • Nathalie Emmanuel
  • Ian Somerhalder
  • Meat Loaf
  • Kristin Bauer van Straten
  • Thomas Ian Nicholas
  • Karyn Parsons – Prinz von Bel Air
  • Tatyana Ali – Prinz von Bel Air
  • Steve Borden aka Sting – Wrestler
  • Henry Thomas – E.T., Haunting, Psycho IV
  • Robert MacNaughton – E.T.
  • Holly Marie Combs – Charmed, Pretty Little Liars
  • Jerome Flynn – Game of Thrones
  • Torrey DeVitto – Pretty Little Liars, Vampire Diaries, Chicago|Med
  • Sydney Park – Pretty Little Liars, The Walking Dead
  • Annabeth Gish – The X-Files, Pretty Little Liars, Sons of Anarchy
  • Giancarlo Esposito – Breaking Bad, Better Call Saul
  • Kelly Rutherford – Pretty Little Liars, Gossip Girl
  • Daphne Reid – Prinz von Bel Air
  • Emily Kinney – The Walking Dead
  • Steven Yeun – The Walking Dead
  • Michael Cudlitz – The Walking Dead
  • Christian Serratos – The Walking Dead
  • Dominic Purcell – Prison Break
  • Edward James Olmos – Battlestar Galactica
  • Mary McDonnell – Battlestar Galactica
  • Shannon Elizabeth
  • Ashley Benson – Pretty Little Liars
  • Troian Bellisario
  • Tyler Blackburn
  • Holland Roden – Teen Wolf, Channel Zero

Absagen:

  • Candice King

 


MagicCon (Bonn, 17-19. April 2020)

Auch 2020 wird es wieder im Maritim Hotel Bonn eine Convention rund um Fantasy & Mystery geben. Als klassische Hotel-Convention verteilen sich hier Bühnenprogramm und Photoshoots über alle drei Tage – daher entweder alle Tage mitmachen oder unbedingt ins Programm schauen, bevor man sich für einen Tag entscheidet. Signierstunden gibt es nur Samstags und Sonntags zur Mittagszeit. Für einige Gäste werden auch privatere Meet-and-Greets angeboten. Parties am Abend, Cosplay-Contests, zahlreiche Workshops und Vorträge runden das Angebot ab.

 


Destination Star Trek Germany (Dortmund, 8-10 Mai 2020)

Destination Star Trek kehrt nach Deutschland zurück: Nach Events 2014 in Frankfurt und 2018 in Dortmund wird 2020 das 25-jährige Jubiläum von Star Trek Voyager als Highlight genannt. Achtung: Auf dieser Convention sind auch viele Panels kostenpflichtig.

 

Gästeliste:

  • Kate Mulgrew – Star Trek Voyager, Orange is the New Black

 


FedCon (Bonn, 29.-31. Mai  2020)

Europas größte und alt-eingesessene Science-Fiction Hotel-Convention. 2020 fällt der FedCon-Montag weg, die Convention geht also über drei statt wie in den vergangenen Jahren vier Tage. Anders als bei Comic Cons verteilen sich hier Bühnenprogramm und Photoshoots über alle drei Tage – daher entweder alle Tage mitmachen oder unbedingt ins Programm schauen, bevor man sich für einen Tag entscheidet. Signierstunden gibt es nur Samstags und Sonntags zur Mittagszeit. Für einige Gäste werden auch privatere Meet-and-Greets angeboten. Parties am Abend, Cosplay-Contests, zahlreiche Workshops und Vorträge runden das Angebot ab.

Vorverkauf ended 1-2 Wochen vor dem Event, Fotoshoots sind vor Ort 5 Euro teurer.

 

 


German Comic Con München (20-21. Juni 2020)

Neben Berlin und natürlich Dortmund darf sich auch München 2020 wieder über eine eigene Comic Con freuen.

 


CCXP Cologne (Köln,  25-28. Juni 2020)

2019 gestartet, geht die High-End Convention CCXP in die zweite Runde. Wir sind gespannt!

 


Comic Con Germany (Stuttgart,  11-12. Juli 2020)

Die größte Comic Con in Süddeutschland freut sich auch 2020 auf zahlreiche Besucher. Neben zahlreichen Panels, in denen oft viel Wert auf Fragen aus dem Publikum gelegt wird, erwarten Besucher wieder Autogrammstunden, Photoshoots, zahlreiche Comic-Zeichner, Austellungen und Fangruppen sowie natürlich der Cosplay-Kingdom und Cosplay-Contests am Samstag und Sonntag, die immer wieder ein optisches Highlight der Veranstaltung bilden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.