Bild: Markus Wissmann & Depositphotos/arp

Convention

Convention News März 2019 – Übersicht und Updates (Update 19.3.)

 

Update 19.3. für Walker Stalker Germany, Medieval Fantasy Convention

 

Kurz und Knapp. In unserer Rubrik Convention News stellen wir euch kurz die neuesten Updates und Informationen der kommenden Conventions vor – kompakt auf einer Seite. Für all diejenigen, die sich nicht tagtäglich durch zahlreiche Seiten wühlen möchten. Für häufigere Updates empfehlen wir neben unserem Facebook und Twitter auch gerne die Facebook Gruppe European Convention Network.

 

 

Walker Stalker Germany (Berlin, März 2019)

UPDATE 19.3.: Aus aktuellen Gründen ein Update: Wie erwartet musste Tom Payne seine Teilnahme an der Convention absagen. Dazu kommen leider Absagen von Michael Rooker und Christian Serratos. Ersatzgäste sind: Michael Traynor, Nadine Marissa und Kerry Cahill.

War letztes Jahr mit Charles Rettinghaus nur ein deutscher Synchronsprecher vor Ort, sind in Berlin nun mit Dirk Bublies, Tommy Morgenstern, Charles Rettinghaus und Viktor Neumann die deutschen Stimmen von „Negan“, „Ezekiel“, „Daryl Dixon“ und „Rick Grimes“ vertreten.

———–

Letztes Jahr in Mannheim, dieses Jahr in Berlin:

Auch diesen Monat gab es wieder einige Änderungen an der Gästeliste:

Kim Dickens und Jon Bernthal, erst vor kurzem angekündigt, müssen leider wieder absagen. Ebenfalls nicht mehr dabei ist Michael Cudlitz.

Eventuell könnte es auch Tom Payne treffen, der vor kurzem eine Rolle in ‘Prodigal Son’, einem neuen Serienpiloten von FOX, übernommen hat. Noch ist hier jedoch nichts von offizieller Seite bekannt, gut möglich also, dass alles noch wie geplant klappt.

 

Neu hinzugekommen sind dafür von The Walking Dead:

  • Matt Lintz
  • Cassady McClincy
  • Emily Kinney
  • Cailey Fleming

 

Weiterhin können sich alle Fans von Game of Thrones freuen, denn wie schon mit Sons of Anarchy im Vorjahr öffnet sich die Convention auch ein wenig für andere Serien.

Absoluter Topgast ist hier Kit Harington (nur Samstag), hier kostet ein Foto aber auch ab 188 Euro.

Weiter von GoT mit an Board:

  • Isaac Hempstead-Wright
  • Jerome Flynn
  • John Bradley

 

Insgesamt angekündig sind nun also:

  • Josh McDermitt
  • Alanna Masterson
  • Chandler Riggs
  • Cooper Andrews
  • David Morrissey
  • Katelyn Nacon
  • Khary Payton
  • Pollyanna Mcintosh
  • Ross Marquand
  • Seth Gilliam
  • Cailey Fleming
  • Matt Lintz
  • Cassady McClincy
  • Emily Kinney
  • Isaac Hempstead
  • Jermone Flynn
  • John Bradley
  • Kit Harington (Nur Samstag)
  • Michael Traynor
  • Nadine Marissa
  • Kerry Cahil

Synchronsprecher

  • Dirk Bublies,
  • Tommy Morgenstern,
  • Charles Rettinghaus
  • Viktor Neumann

 

Weitere Informationen dazu unter: https://walkerstalkercon.de

 


German Comic Con Dortmund – Spring Edition (April 2019)

Auch bei der German Comic Con zunächst die – glücklicherweise überschaubare – Liste der unvermeidlichen Absagen: Crystal Clarke und Lance Henriksen sind leider nicht mehr dabei.

 

Nun die Ankündigungen:

Mit Elizabeth Olsen (Marvel Avengers, Godzilla, Silent House) gesellt sich ein weiterer Special Guest zu Charlie Sheen, bei dem langsam die Photoshoots knapp werden – wer also garantiert ein Foto mit Charlie möchte, sollte dringend online im Vorverkauf ordern.

 

Insgesamt sind so hinzugekommen:

  • Elizabeth Olsen – Marvel Avengers, Godzilla, Silent House 110/110
  • Temilrlan Blaev– Star Wars: The Last Jedi EB 20/20 – NUR SAMSTAG !
  • Richard Harmon – The 100, Bates Motel EB 30/25
  • Kevin McNally – Pirates of the Carribean 30/30
  • Cody Saintgnue – Teen Wolf 35/35
  • Drew Powell – Gotham 45/40
  • Florian Biege – Zeichner
  • Dustin Rhodes aka WWE Wrestler Goldust

 

Interessant werden sicher auch die Live-Wrestling Matches von WXW Wrestling sein: mit echtem Ring vor Ort und zahlreichen Wrestlern im Gepäck!

 

 

Weitere Informationen dazu unter: https://www.germancomiccon.com/

 

Weekend of Hell – Spring Edition (April 2019)

 

Zeitgleich zur German Comic Con findet im April das Weekend of Hell – Spring Edition statt, ebenfalls in den Westfalenhallen. Es gibt auch Kombi-Tages- und Wochenkarten für diejenigen, die beide Events besuchen möchten. Auch ein Übergang zwischen den Events ist geplant um schnelleres Wechseln zu ermöglichen.

Diesen Monat gibt es nur eine Absage zu vermelden: Pam Grier kann im April leider nicht kommen, dafür wird sie im November dabei sein.

 

Weitere Informationen dazu unter: https://weekend-of-hell.com/

 

Hauptartikel mit Gästeliste:

 


MagicCon (Bonn, April 2019)

Erfolgsautor Kai Meyer präsentiert nun in einer Lesung auf der MAGICCON am 27. April 2019 seine fünfteilige Romanserie Die Seiten der Welt

Auch das Programm der Convention ist nun fertig und abrufbar unter http://ow.ly/JXiu50lY7Q3

 

Hauptartikel mit Gästeliste:


Medieval Fantasy Convention – Mittelerde Spezial (Solingen, Mai 2019)

Update 19.3.: Wie der Burgverein von Schloss Burg (nicht der Veranstalter des MFC) gestern verkündete, sind nun tatsächlich alle drei MFC Events 2019 abgesagt. Ein offizielles Statement des Burgvereins findet ihr unter https://www.facebook.com/schlossburgadwupper/posts/2188744551191240

———–

Keine neuen Gäste, aber leider auch keine anderen guten Neuigkeiten vom Mittelerde Spezial der MFC. Laut einem Facebook Post auf https://www.facebook.com/medievalcon/gibt es Unstimmigkeiten mit Behörden, aktuell ist die Convention im Mai wohl stark gefährdet. Wir hoffen das Beste !

 


FedCon (Bonn, 7-10. Juni 2019)

Die FedCon erweitert die Cast-Reunion rund um die Science-Fiction Serie „The Expanse: Steven Strait (35/40) , Thomas Jane (35/40) und Wes Chatham (35/40)  kommen nun ebenfalls zur Bonner Sci-Fi Convention.

Mit „Goldjunge“ Anthony Daniels (40/45) gesellt sich zudem ein Leckerbissen für jeden Star Wars Fan mit dazu.

 

Hauptartikel mit Gästeliste:


German Comic Con München (15-16. Juni 2019)

Auch die ersten Gäste für die GCC München sind nun bekannt.

Neben Special Guest Chuck Norris sind hier angekündigt:

  • Robert Englund – EB 45/70
  • Natalia Tena – EB 30/25
  • Riley Voelkel – EB 30/30
  • Chad Coleman – EB 30/25

 


Back in Time (Oberhausen, 22-23. Juni 2019)

Eine neue Convention mit Fokus auf die 80er Jahre. Im Hintergrund werkelt aber das Team der eingesessenen „House of Horrors“ Convention, die ebenfalls regelmässig in Oberhausen stattfindet.

Bisher angekündigt sind hier:

  • Michael Winslow – Police Academy / Spaceballs / Gremlins
  • Henry Thomas – E.T. / Spuk in Hill House
  • Robert MacNaughton – E.T. – Der Außerirdische
  • Dirk Benedict – A-Team / Battlestar Galactica
  • Josh Pais – Teenage Mutant Ninja Turtles

Comic Con Germany (Stuttgart, 29-30. Juni 2019)

Nein, bitte nicht durcheinanderkommen: Ja, es gibt zwei große Comic Cons in Deutschland. Die Comic Con Germany wird veranstaltet vom Team hinter FedCon und MagicCon und findet nun bereits zum vierten Male in Stuttgart statt.

Traditionell legt die Messe neben zahlreichen Stargästen Wert auf den Comic-Bereich, so überrascht es auch nicht, dass mit Ralf König auch einer der bedeutendsten deutschen Comiczeichner und Autoren neu auf der Gästeliste steht.

Weiterhin dazugekommen ist Iwan Rheon , bekannt aus der Serie Game of Thrones (55/60) – er wird aber nur am Samstag auf der Convention anwesend sein.

 

Weitere Informationen dazu unter: https://www.comiccon.de/

 


Time Lash V (Kassel, Oktober 2019)

Bei der Doctor Who Convention ist diesen Monat Sophie Hopkins dazugekommen.

 

Weitere Informationen dazu unter: https://timelash-event.de/

 


Weekend of Hell (Dortmund, 2-3. November 2019)

Es ist noch ein wenig hin, aber ein echtes Highlight ist bereits jetzt bekannt: Es wird eine Dawn of the Dead Reunion auf dem weekend of Hell geben!

Fans des Romero Klassikers dürfen sich bereits auf folgende Gaststars freuen:

  • Gaylen Ross
  • Scott Reiniger
  • David Crawford
  • Leonard A. Lies
  • Mike Christopher
  • Bob Michelucci

Dazu gesellt sich Pam Grier, die im April leider nicht kommen kann.

 


German Comic Con (Dortmund, 7-8. Dezember 2019)

 

Auch die GCC Dortmund kündigt eine erste Reunion an, und zwar in Form einer „Con-in-der-Con“!

Um die Serie Pretty Little Liars wird es gehen, und alle Gaststars werden auch auf der German Comic Con signieren – wer aber das volle Programm einschliesslich Panels etc möchte, kann zur eigenen, räumlich getrennten „Rosewood Reunion“ gehen.

Bisher angekündigt hier:

  • Brant Daugherty
  • Lucy Hale
  • Keegan Allen
  • Holly Marie Combs

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.