Bild: Arthouse Kinos-Frankfurt

Ankündigung

Frankfurt, 8. Januar: Premiere von „Meine Welt ist die Musik“ mit Komponist Christian Bruhn und Regisseurin Marie Reich

Am Dienstag den 8. Januar ab 18:30 findet im Cinéma die Frankfurt-Premiere des Dokumentarfilms Meine Welt ist die Musik – Der Komponist Christian Bruhn statt. Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried und auch Christian Bruhn werden anwesend sein. Im Anschluss an den Film ist ein moderiertes Filmgespräch geplant.

Über den Film:

Jeder kennt seine Hits: „Liebeskummer lohnt sich nicht“, „Wunder gibt es immer wieder“ oder „Marmor, Stein und Eisen bricht“. Aber kaum einer kennt den Namen eines der größten Schlager-, Unterhaltungs- und Filmmusikkomponisten Deutschlands: Christian Bruhn. Regisseurin Marie Reich hat den heute 83-jährigen Musiker und Musikprofessor begleitet. Sie zeichnet das spannende Porträt eines Mannes, der mit seinen Kompositionen über Jahrzehnte viele Menschen unterhalten und berührt hat.

Weiterführende Links:

http://www.arthouse-kinos.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.