Ankündigung

Convention News Oktober 2020 – Übersicht und Updates

Kurz und Knapp. In unserer Rubrik Convention News stellen wir euch kurz die neuesten Updates und Informationen der kommenden Conventions vor. Wie immer sind Veränderungen zum Vormonat farblich hervorgehoben.

 


Buchmesse Frankfurt (Frankfurt am Main, 14-18. Oktober 2020)

Stand 8.9. Die Frankfurter Buchmesse findet statt – allerdings dieses Jahr ohne Verlagsstände: Die klassische Hallenaustellung ist aufgrund der neuerlichen Reisebeschränkungen nicht durchführbar. Einige Programmhighlights wird es dennoch geben, wir haben diese unten aufgeführt.

Die weltgrößte Messe literarischer Werke. Publikumstage sind Samstag und Sonntag, die restlichen Tage sind für Fachpublikum gedacht, die Ticketpreise sind an diesen Tagen entsprechend höher. Den Besucher erwarten neben Neuvorstellungen literarischer Werke auch zahlreiche Lesungen, Signierstunden und Gespräche, insbesondere auch am Wochenende. Für Cosplayer gibt es eine eigene Halle mit zusätzlichen Programmpunkten. Wir werden rechtzeitig vor der Messe wieder eine Übersicht von ausgewählten Höhepunkten zusammenstellen. Wer schauen will, wie umfangreich der Veranstaltungskalendar ist, der kann dem Link zur Übersicht von 2019 folgen (s.u.). Gastland 2020: Kanada

Programmhighlights der Frankfurter Buchmesse 2020

Der Deutsche Buchpreis und der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels werden wie geplant im Rahmen der Frankfurter Buchmesse vergeben: der Deutsche Buchpreis am 12. Oktober 2020, 18 Uhr, als Livesendung aus dem Frankfurter Römer, der Friedenspreis am 18. Oktober in der Frankfurter Paulskirche, live übertragen ab 10.45 Uhr in der ARD.

Die zentrale Bühne der Frankfurter Buchmesse befindet sich in der Festhalle: Hier feiert die ARD-Buchmessenbühne Premiere. Vom 14. bis 18. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr, finden Veranstaltungen statt. Als Gäste erwartet werden Christian Berkel, Michel Friedman, Cornelia Funke, Andrea Petković, Alice Schwarzer, Irvine Welsh, John Niven, Harald Welzer, Judith Zander, Linda Zervakis, und viele mehr. Mit dem Gesprächsformat „Chilly Gonzales and Malakoff Kowalski: Talking about Taste“ kommt auch der kanadische Musiker und Entertainer Chilly Gonzales auf die ARD-Buchmessenbühne: Sein erstes Buch, ENYA erscheint am 14. Oktober 2020. Weiteres Programmhighlight ist die ARD-Buchmessennacht am Freitagabend, 16. Oktober, u.a. mit: Ahmad Mansour, Max Czollek, Bas Kast, Stefanie Sargnagel, Klaus Brinkbäumer, Susanne Fröhlich, Elke Heidenreich, Alexa Hennig von Lange, Richard David Precht und Jan Weiler – sowie per Zuschaltung die/der Buchpreisträger*in 2020, Jan Böhmermann und David Grossman. 450 Sitzplätze sind aktuell in der Festhalle geplant.

BOOKFEST digital und BOOKFEST city
In diesem Jahr wird das BOOKFEST physisch als BOOKFEST city und erstmals auch virtuell als BOOKFEST digital stattfinden. Beim BOOKFEST city sind die ca. 80 geplanten Events über alle fünf Messetage hinweg auf viele Locations in ganz Frankfurt verteilt. Für ein vielfältiges Programm voller Literatur, Inspiration und spannender Begegnungen sorgen u.a. Margit Auer, Max von Thun, Gabriele Krone-Schmalz, Bov Bjerg, Kristof Magnusson, Helmut Zierl, Max Giermann, Anastasia Zampounidis, Christian Stöcker, Andreas Steinhöfel, Eric Mayer, Linda Zervakis und Ahmad Mansour.

Update 21.9.: In der heutigen Pressekonferenz hat die Buchmesse Frankfurt bekräftigt, dass fast alle Autoren nach den Lesungen im Bookfest City signieren werden. Geplant sind hierfür Büchertische nach der Veranstaltung, das Signieren wird aufgrund der Pandemie hinter Plexiglas-Scheiben stattfinden. 

Das Programm zum Bookfest City ist nun online unter https://www.buchmesse.de/highlights/bookfest/programm-bookfest-city

 

Open Books

Parallel zur Frankfurter Buchmesse finden zudem in der Stadt Frankfurt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen im Rahmen von Open Books statt. Bereits zum 11. Mal findet das städtische Lesefest mit knapp 100 Live-Veranstaltungen rund um den Römer und an weiteren Orten in Frankfurt statt. Desweitern wird der traditionelle Lesemarathon „Literatur im Römer“ am Buchmessemittwoch und -donnerstag durchgeführt. OPEN BOOKS hat in diesem Jahr zu Gast „Das Blaue Sofa“ als gemeinsame Eröffnung in der Deutschen Nationalbibliothek und erstmalig mit zwei Krimiabenden, die 3-sat Buchzeit, die DFB-Kulturstiftung mit einem Fußballabend und die SWR-Bestenliste sowie die für den Schweizer Buchpreis 2020 nominierten Autorinnen und Autoren. OPEN BOOKS Kids wird in der Deutschen Nationalbibliothek stattfinden. Präsentiert werden Neuerscheinungen aller Sparten, d.h. Belletristik, Sachbuch, Lyrik und Comic. Zu den Teilnehmenden gehören unter anderem Jan Assmann, Zsuzsa Bánk, Christian Berkel, Helmut Brandstetter, Andreas Buck, Friedrich Curtius, Katja Ebstein, Zoe Beck, Roman Ehrlich, Melisa Erkurt, Veit Etzold, Iris Hanika, Oliver Hilmes, Andrea Petkovic, Ijoma Mangold, Kristof Magnusson Alfons Kaiser, Ralf König, Wladimir Klitschko, Wladmir Kaminer, Benjamin Moser, Ursula Poznanski, Rüdiger Schaper, Ronen Steinke, Tilman Spreckelsen, Andreas Winkelmann, Johannes Willms, Klaus-Peter Wolf und Nell Zink. Der Eintritt ist frei, das Programm wird ab Mitte September auf www.openbooks-frankfurt.de veröffentlicht.

Prominente Meinungsführer im Weltempfang (digital)
Leïla Slimani, Nora Bossong, Kirsten Boie, Nina George, Francesca Melandri, Thomas Meinecke, Yvonne Adhiambo Owuor, Matthias Lilienthal
und viele weitere meinungsstarke Persönlichkeiten diskutieren im Weltempfang 2020. An jedem Buchmessetag (14.-18. Oktober 2020) finden digitale Weltempfang-Veranstaltungen statt, die auf www.buchmesse.de/digitale-buchmesse/live-programm übertragen werden

Das Programm zu Open Books ist nun online unter https://www.openbooks-frankfurt.de/programm/

 

 


Weekend of Hell (Düsseldorf-Neuss, 7-8. November 2020)

Stand 13.9.: Der Veranstalter hat auf Facebook bekräftigt, dass das Event stattfinden wird. Statement dazu unter https://www.facebook.com/weekendofhell/posts/1813731612099379

Convention mit Fokus auf das Horror-Genre – aber auch Prominente aus anderen Sparten schaffen es immer wieder auf die Gästeliste.

Die April „Spring Edition“ wurde mit der November Ausgabe zusammengelegt.

Gästeliste
Andrew Divoff Wishmaster, LOST 25/25
Bob Elmore The Texas Chainsaw Massacre Part 2 25/25
Carole Ashby Nur Samstag Octopussy, A View to a Kill, Allo Allo! 25/25
Catherine Schell Nur Samstag James Bond 007 – Im Geheimdienst Ihrer Majestät, Der rosarote Panther kehrt zurück, Mondbasis Alpha 1 25/25
Cynthia Rothrock Ultra Force 2, China O’Brian, Martial Law, Rage and Honor 35/35
Fabio Frizzi Zombie Flesh Eaters | The Beyond 25/25
Felissa Rose Camp Dread, Victor Crowley, The Perfect House, Sleepaway Camp 25/25
Ian McCulloch Zombie Flesh Eaters, Astaron 25/25
Joe Pantoliano Matrix, Memento, The Goonies, Bad Boys 35/35
Jonathan Tiersten Sleepaway Camp 25/25
Katherine Kamhi Sleepaway Camp 25/25
Maryam D’Abo Nur Samstag James Bond 007 – The Living Daylights, X-Tro 25/25
Sarah Butler I Spit on Your Grave 35/30
Simon Bamford Hellraiser, Cabal, Book of Blood 25/25
Absagen (Diese Stars tauchen nicht mehr in der Ticketübersicht auf)
Jennifer Rubin A Nightmare on Elm Street 25/25
Ken Sagoes A Nightmare on Elm Street 25/25
Lezlie Deane A Nightmare on Elm Street 25/25
Lisa Zane A Nightmare on Elm Street 25/25
Mark Patton A Nightmare on Elm Street 25/25
Robert Englund A Nightmare on Elm Street 75/75
Samantha Morton Alpha in The Walking Dead, Minority Report 85/70
Sandahl Bergman Red Sonja, Conan 35/30
Sven-Ole Thorsen Red Heat, Conan, Runnin Man 25/25

 


German Comic Con (Dortmund 5-6. Dezember 2020)

Stand 2.9.: Die Eintrittskarten zur Veranstaltung sind derzeit ausverkauft, da aufgrund der Corona Pandemie die Convention nur ca 1/3 der üblichen Besuchermenge zulässt. Wer sich auf eine Warteliste für zurückgegebene Eintrittskarten setzen lassen möchte, kann sich direkt an den Veranstalter wenden (unter service@germancomiccon.com).  Derweil ruft die German Comic Con Ticketinhaber auf, Photoshoots und Autogramme von gewünschten Stars baldmöglichst vorzubestellen, um dem Veranstalter bessere Planungssicherheit zu geben (Statement hierzu unter https://www.facebook.com/GermanComicCon/posts/3435058646540224 )

Eine der größten Fan-Conventions in Deutschland, soll auch 2020 wieder in den Westfalenhallen Dortmund stattfinden. Zusammengelegt mit der April „Spring Edition“ 2020.

 

Gästeliste
Alan Fernandes Star Wars 20/20
Alanna Masterson The Walking Dead 50/40
Alexa Nisenson Fear the Walking Dead 25/25
Alfred Enoch Harry Potter 35/30
Alisha Boe 13 Reasons Why 40/35
Amanda Bearse Married with Children, Fright Night 30/30
Anna Shaffer Harry Potter, The Witcher 25/25
Ashley Benson Pretty Little Liars 90/60
Ashley Greene The Twilight Saga 40/30
Ben Crampton Game of Thrones 25/25
Ben McKenzie Gotham, The OC 55/50
Caleb McLaughlin Stranger Things 90/80
Casey Cott Riverdale 40/40
Chandler Riggs The Walking Dead 50/45
Chelsey Reist The 100 30/30
Christina Ricci The Addams Family, Sleepy Hollow, Casper 60/55
Danay Garcia Prison Break, The Walking Dead 40/40
Daniel Gillies Blood Diary Area The Vampire Diaries, The Originals 60/50
Femi Taylor Star Wars – Return of the Jedi 20/20
Garret Dillahunt Fear the Walking Dead 35/30
Gaten Matarazzo Stranger Things 90/80
Georges St-Pierre UFC Fighter 65/65
Georgia Hirst Vikings 35/30
Hayden Christensen only Saturday Star Wars 170/170
Helen Slater Supergirl 35/30
Holly Marie Combs Charmed, Pretty Little Liars 40/35
Huw James Collins Pretty Little Liars 30/25
Ian Harding Pretty Little Liars 40/35
Ian McDiarmid Star Wars 80/75
Ian Somerhalder Blood Diary Area Vampire Diaries, LOST 100/90
Ivana Baquero The Shannara Chronicles, Pan’s Labyrinth 30/30
Jenette Goldstein Aliens, Terminator 2 25/25
Julie Benz Buffy the Vampire Slayer, Angel, Rambo, Dexter 35/30
Kevin Sussman The Big Bang Theory 45/35
Kim Coates Sons of Anarchy 35/30
Lita WWE wrestler aka Amy Dumas 35/35
Lochlyn Munro Scary Movie, True Justice, Charmed, White Chicks 35/30
Lucy Martin Vikings 25/25
Luzy Hale Pretty Little Liars 75/45
Mads Mikkelsen Casino Royale, Hannibal, Doctor Strange 80/75
Marisol Nichols Riverdale, Teen Wolf 35/30
Matthew Lewis Harry Potter 75/65
Matty Cardarople Stranger Things 35/30
Mayim Bialik The Big Bang Theory 90/80
Millie Bobby Brown Sunday Only Stranger Things 140/105
Morena Baccarin Deadpool, Gotham, Homeland, The Flash, Firefly 65/60
Nadia Hilker The Walking Dead 45/40
Natalia Tena nur Samstag Game of Thrones, Harry Potter, Mandalorian 35/30
Nathalie Boltt Riverdale 35/30
Noah Schnapp Stranger Things 100/90
Olivia D’Abo Star Trek TNG, Conan 25/25
Osric Chau Supernatural 30/30
Paul Wesley Vampire Diaries 85/75
Pollyanna McIntosh The Walking Dead 40/35
Ray Park Star Wars, X-Men 55/50
Ricky Whittle American Gods 35/30
Rusty Goffe Harry Potter, Flash Gordon, Star Wars 20/20
Sarah Wayne Callies The Walking Dead, Prison Break 45/40
Scott Patterson Gilmore Girls, SAW IV, SAW V 30/30
Sean Gunn Guardians of the Galaxy, Gilmore Girls 35/30
Sylvester McCoy Doctor Who, Sense8, The Hobbit 25/25
Tammin Sursok Pretty Little Liars 40/35
Theo Rossi Sons of Anarchy 35/30
Tommy Flanagan Sons of Anarchy 35/30
Torrey DeVitto Pretty Little Liars, Vampire Diaries, Chicago|Med 35/30
Vanessa Morgan Riverdale 45/40
Vladimir Furdik Game of Thrones 25/25
Absagen (Diese Stars tauchen nicht mehr in der Ticketübersicht auf)
Carl Weathers autograph 125 on items Rocky, Predator 50/60
Kaley Cuoco Big Bang Theory, Charmed 90/80
Sasha Pieterse Pretty Little Liars 75/45

 


German Comic Con Dortmund – Spring Edition (24-25. April 2021)

Nach der Verschiebung dieses Jahres aufgrund von Corona geht es 2021 wieder mit einer Frühlingsausgabe weiter.


FedCon (Bonn, 21.-23. Mai 2021)

Stand 26.8.: Verschoben auf Mai 2021 !

Europas größte und alt-eingesessene Science-Fiction Hotel-Convention. Anders als bei Comic Cons verteilen sich hier Bühnenprogramm und Photoshoots über alle vier Tage – daher entweder alle Tage mitmachen oder unbedingt ins Programm schauen, bevor man sich für einen Tag entscheidet. Signierstunden gibt es nur Samstags und Sonntags zur Mittagszeit. Für einige Gäste werden auch privatere Meet-and-Greets angeboten. Parties am Abend, Cosplay-Contests, zahlreiche Workshops und Vorträge runden das Angebot ab.

Vorverkauf endet 1-2 Wochen vor dem Event, Fotoshoots sind vor Ort 5 Euro teurer.

Gästeliste (Ankündigungen waren für Juli 2020!)
Alex Kingston Dr. Who 45/40
Claudia Christian Babylon 5 30/30
David Hewlett Stargate Atlantis 40/35
David Nykl Stargate Atlantis 30/25
Joe Flanigan Stargate Atlantis 45/40
John Barrowman Doctor Who, Torchwood 70/60
John Billingsley Star Trek: Enterprise 35/30
Kate Hewlett Stargate Atlantis 30/25
Lori Dungey The Lord of the Rings, MoC auf FedCon Events 25/
Marina Sirtis Star Trek: TNG 30/30
Paul McGillion Stargate Atlantis 30/25
Peter Jurasik Babylon 5 30/30
Rachel Luttrell Stargate Atlantis 35/30
Absagen
Jewel Staite Stargate Atlantis, Firefly 35/30

 


Destination Star Trek Germany (Dortmund, 25-27. Juni 2021)

Stand 26.8.: Verschoben auf Juni 2021 !

Destination Star Trek kehrt nach Deutschland zurück: Nach Events 2014 in Frankfurt und 2018 in Dortmund wird 2020 das 25-jährige Jubiläum von Star Trek Voyager als Highlight genannt. Achtung: Auf dieser Convention sind auch viele Panels kostenpflichtig.

 

Gästeliste (Ankündigungen waren für 2020!)
Anthony Rapp Star Trek Discovery 30/30
Emily Coutts Star Trek Discovery 25/25
Ethan Phillips Star Trek Voyager 20/20
Fintan McKeown Star Trek: Voyager 20/20
Garrett Wang Star Trek Voyager 25/25
Gates McFadden Star Trek: The Next Generation 40/40
Jeri Ryan only Saturday+Sunday Star Trek Voyager 65/65
Jonathan Del Arco Hugh Borg in Star Trek: The Next Generation 25/25
Kate Mulgrew Star Trek Voyager, Orange is the New Black 65/65
Marianna Hill Star Trek classic series 20/20
Oyin Oladejo Star Trek Discovery 25/25
Robert Beltran Star Trek Voyager 45/45
Robert Duncan McNeill Star Trek Voyager 30/30
Robert Picardo Star Trek Voyager 30/30
Roxann Dawson Star Trek Voyager
Sonita Henry Star Trek (2009) 20/20
Tim Russ Star Trek Voyager 20/20
Absagen
Doug Jones Star Trek: Discovery, Hellboy, Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer, Pan’s Labyrinth 30/30

 

 


CCXP Cologne (Köln,  25-27. Juni 2021)

Die CCXP 2020 wurde auf 2021 verlegt


German Comic Con München (03-04. Juli 2021)

Wegen Corona 2020 abgesagt, soll es 2021 auch in München wieder weitergehen.

 


Noris Force Con 6 (Fürth, 10-12. September 2021)


MagicCon (Bonn,Oktober 2021)

Stand 26.8.: Verschoben auf Oktober 2021 !

Auch 2020 wird es wieder im Maritim Hotel Bonn eine Convention rund um Fantasy & Mystery geben. Als klassische Hotel-Convention verteilen sich hier Bühnenprogramm und Photoshoots über alle drei Tage – daher entweder alle Tage mitmachen oder unbedingt ins Programm schauen, bevor man sich für einen Tag entscheidet. Signierstunden gibt es nur Samstags und Sonntags zur Mittagszeit. Für einige Gäste werden auch privatere Meet-and-Greets angeboten. Parties am Abend, Cosplay-Contests, zahlreiche Workshops und Vorträge runden das Angebot ab.

 

Angekündigt für April 2020 waren:
Craig Parker The Lord of the Rings 30/25
Gavin Leatherwood Chilling Adventures of Sabrina 40/35
Lee Pace Der Hobbit 95/85
Lori Dungey The Lord of the Rings, MoC auf FedCon Events 25/20
Mark Ferguson The Lord of the Rings 25/25
Miranda Otto The Lord of the Rings 65/55
Patrick Sass Rubinmond
Paul Norell The Lord of the Rings, Xena 30/25
Peter McKenzie The Lord of the Rings 30/25
Richard Armitage Sunday only The Hobbit, Captain America: The First Avenger, Oceans 8 95/85
Richard Coyle Sabrina , Strange , Prince of Persia 35/30
Sala Baker The Lord of the Rings 30/25
Absagen

 


Comic Con Germany (Stuttgart,  27-28. November 2021)

Stand 29.9.: Verschoben auf 2021 !

Stand 11.9.: Der Veranstalter bekräftigt nochmals, dass die Messe wie geplant am 28.-29. November stattfinden kann. Statement hierzu unter https://www.comiccon.de/de/news/sonstige-news/die-ccon-2020-findet-statt

Die größte Comic Con in Süddeutschland freut sich auch 2020 auf zahlreiche Besucher – diesmal im November statt wie bisher im Juli. Neben zahlreichen Panels, in denen oft viel Wert auf Fragen aus dem Publikum gelegt wird, erwarten Besucher wieder Autogrammstunden, Photoshoots, zahlreiche Comic-Zeichner, Austellungen und Fangruppen sowie natürlich der Cosplay-Kingdom und Cosplay-Contests am Samstag und Sonntag, die immer wieder ein optisches Highlight der Veranstaltung bilden.

Angekündigt für 2020 waren:
Andreas Pietschmann Dark 35/30
Jaleel White Family Matters 45/40
Kevin Durand The Strain, Stargate SG-1, LOST 45/40
Martin Semmelrogge Das Boot, Tatort, Derrick, Soko 35/30
Patrick Sass Rubinmond 35/30
Sam Witwer Riverdale, Battlestar Galactica, Star Wars: Rebels, Star Wars: Clone Wars 45/40
Zachi Noy nicht nur der Dicke aus „Eis am Stiel“ 35/30

 

 

 


Alle Angaben nach besten Wissen und Gewissen. Ohne Gewähr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.