Bild: Sabine-Imhof, Quelle_Deutsches-Filminstitut

Ankündigung

Frankfurt & Wiesbaden, 1.-7.Oktober: LUCAS Internationales Festival für junge Filmfans

Bereits zum 40. Mal lädt das LUCAS Filmfestival vom 1. bis 7. Oktober  Kinder und Filmfans an fünft Spielorte in Frankfurt, Offenbach und Wiesbaden ein.

Das Festivalprogramm richtet sich an ein Publikum von vier Jahren bis 18+. Mehr als 70 Filme aus 35 Ländern werden präsentiert. Und oft kommen die Regisseure oder Hauptdarsteller selbst, um ihren Film vorzustellen.

 

Tickets und weitere Informationen gibt es unter http://lucas-filmfestival.de/

 

Nachfolgend die bisher bekannten Gäste des Filmfestivals:

 

Gästeliste / Events:

 

MO, 2.10.

GOING TO SCHOOL

zu Gast: Regisseur Frederik Nørgaard

09:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

LA FAMILIA

zu Gast: Regisseur Gustavo Rondón Córdova

11:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

OSKAR’S AMERICA

zu Gast: Regisseur Torfinn Iversen

14:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

HOUSTON, WE HAVE A PROBLEM!

zu Gast: Regisseur Žiga Virc

18:30 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

 

DI, 3.10.

 

CINEMINI

zu Gast: Tessa van Grafhorst und Remke Oosterhuis vom Taartrovers Film Festival

10:00, 11.30, 13.30 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

GILBERT’S GRIM REVENGE

zu Gast: Hauptdarsteller Simon Hobbel Rosendahl

16:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

HOUSTON, WE HAVE A PROBLEM!

zu Gast: Regisseur Žiga Virc

20.00 Uhr Caligari FilmBühne, Wiesbaden

 

 

MI, 4.10.

 

JANUARY

zu Gast: Regisseur Darío Mascambroni, Regieassistentin Florencia Wehbe, Produzentin Yanina Moyano

9 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

AVA

zu Gast: Hauptdarstellerin Noée Abita

12:00 Uhr Kino im Hafen 2, Offenbach

 

GASPING FOR AIR

zu Gast: Regisseur Carlo Obispo

11:00 Uhr CineStar Metropolis

 

CHE!

zu Gast: Regisseurin Elsbeth Fraanje

11:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

HELMSMAN

zu Gast: Regisseur Majid Esmaeili, Produzent Javad Jafargholizad

08.30 Uhr CineStar Metropolis

 

 

DO, 5.10.

SANDANIMATION

zu Gast: Sandkünstlerin Alla Churikova

09.00 Uhr Caligari FilmBühne, Wiesbaden

 

THE GIRL DOWN LOCH ÄNZI

zu Gast: Regisseurin Alice Schmid

10:30 Uhr Caligari FilmBühne, Wiesbaden

 

QUEEN OF NIENDORF

zu Gast: Regisseurin Joya Thome und Co- Autor/Produzent Philipp Wunderlich

10:00 Uhr Kino im Hafen 2, Offenbach
21:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

HELMSMAN

zu Gast: Regisseur Majid Esmaeili, Produzent Javad Jafargholizad

14:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

THOSE WHO MAKE REVOLUTION

zu Gast: Regisseur Mathieu Denis

09:00 Uhr Cinema

 

ETHEL & ERNEST

zu Gast: Animationsregisseur Peter Dodd

18:30 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

GASPING FOR AIR

zu Gast: Regisseur Carlo Obispo

11:00 Uhr CineStar Metropolis

 

WALLAY

zu Gast: Regisseur Berni Goldblat und Hauptdarsteller Makan Nathan Diarra

11:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

AVA

zu Gast: Hauptdarstellerin Noée Abita

09:00 Uhr CineStar Metropolis

 

FR, 6.10.

SANDANIMATION

zu Gast: Sandkünstlerin Alla Churikova

11.00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

JANUARY

zu Gast: Regisseur Darío Mascambroni, Regieassistentin Florencia Wehbe, Produzentin Yanina Moyano

12.30 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

THE GIRL DOWN LOCH ÄNZI

zu Gast: Regisseurin Alice Schmid

11:00 Uhr CineStar Metropolis

 

CLOSE KNIT

zu Gast: Produzentin Mayumi Amano

14:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

ETHEL & ERNEST

zu Gast: Animationsregisseur Peter Dodd

09:00 Uhr Kino des Deutsches Filmmuseums

 

THOSE WHO MAKE REVOLUTION

zu Gast: Regisseur Mathieu Denis

17:00 Uhr Cinema

 

MR. & MRS. KIM

zu Gast: Drehbuchautor Josh Aichenbaum

08:30 Uhr CineStar Metropolis

 

SWIMMING IN THE DESERT

zu Gast: Regisseur Alvaro Ron

08:30 Uhr CineStar Metropolis

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.