Ankündigung

Mainz, 3. Juli: Autogrammstunde mit Dirk Nowitzki beim Champions for Charity

Dirk Nowitzki tritt wieder mit „Champions for Charity“ an – einem Benefiz-Fußballspiel zu Ehren von Michael Schumacher. Am 3. Juli in Mainz ist es soweit: Dirk Nowitzki und zahlreiche prominente Mitstreiter treten in der OPEL-ARENA in Mainz gegeneinander an.

Neben Nowitzki und Formel 3 Pilot Mick Schumacher treten aktive und ehemalige Top-Sportler zu Ehren von Formel 1 Legende Michael Schumacher für den guten Zweck an: Die Erlöse des Spiels kommen Projekten der Dirk Nowitzki Stiftung und der Keep Fighting Initiative zu Gute. Zugesagt haben Miroslav Klose, Lukas Podolski, Mika Häkkinen, David Coulthard,  Handballer Stefan „Kretzsche“ Kretzschmann und Christian „Blacky“ Schwarzer, Skispringer Sven Hannawald, Fabian Hambüchen, Sebastian Kehl, Jan Jagla, Florian „Flo“ Weber (Sportfreunde Stiller), Jan-Hendrik Jagla, Moritz Fürste, Pascal „Pommes“ Hens, Simon Rolfes, Patrick Owomoyela, Karl-Heinz „Charly“ Körbel sowie Nikolče Noveski und viele mehr.

Neben dem spannenden Fußballspiel erwartet die Zuschauer ein buntes Rahmenprogramm mit Musikacts wie Wincent Weiss und einer Fanmeile vor dem Stadion. Diese wird erstmals um eine Vereinsmeile erweitert, auf der sich lokale Sportvereine präsentieren können.

Auf genau dieser Fanmeile soll nun um 16 Uhr mit Dirk Nowitzki und Mitspielern eine Autogrammstunde stattfinden (Ende 17:30).

 

Tickets für „Champions for Charity“ gibt es schon ab 9 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf der Internetseite www.champions-for-charity.de.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.